Liebe Kunden, bald ist es soweit!
Die ersten Blümchen spriessen und wir alle wissen:
Vorbei ist’s mit der Winterzeit!
Die liebe, liebe Weihnachtszeit,
hat uns erfüllt mit Besinnlichkeit.
Doch nun ist nach dem Weihnachtsmann,
das kleine, freche Häschen dran.

Ganz aufgeregt, die Zeit, sie rennt!
Denn Ostern gleicht nicht unserem Advent.
Das weiß auch unser Häschen Paul,
der fleißig eilt von Haus zu Haus.

Denn keiner weiß im Endeffekt,
wieviel Arbeit dahinter steckt.
Der liebe Osterhase Paul,
hat viel zutun, doch es zahlt sich aus.

Die Osternester zu verteilen,
muss Paulchen viel mehr vorbereiten!
Muss neue Verstecke clever planen,
und unendlich viele Eier bemalen!
Der Osterhase hat viel zutun,
immer auf Zack, denn hier darf er nicht ruhen!
Und wenn unsere Kinder dann neugierig suchen,
ist Pauls großer Moment, er darf entspannen und gucken:

Wie all die vielen Kinderlein,
fleißig suchend sich erfreuen.
An ihren bunten Ostergaben,
Mit „schönen Grüßen vom Osterhasen!“
Die Nester prall gefüllt, womit?
Bunten Eiern, rot, grün, gelb?
Liebevoll gemustert, mit kleinen Sprenkeln.

Doch alles war das sicher nicht,
denn im Osterkorb befinden sich,
viele kleine Highlights, wie:
Bilderbücher, Süßkram, Spiele!
Der Osterhase, der Held unserer Kinder,
Auch dieses Ostern ist er wieder für uns da.