Firma Elektro Hübsch übernimmt die Montage der Beleuchtung des neuen „IN“ Designhotels 25hours in Düsseldorf

Düsseldorf bekommt einen neuen Stern am Hotelhimmel – das 25hours, ein individuelles Designhotel, das in der Hansestadt Hamburg bereits einen absoluten Kultfaktor genießt, kommt in die Rheinmetropole und die Montage der Beleuchtung und Lampen übernimmt die Firma Elektro Hübsch.

Passend zu dem Thema des Stadtviertels „Le Quartier Central“

wird die französische Lebensart auch die große Überschrift des Designkonzeptes des neuen Hotels. Das Design des neuen Hinguckers an der Toulouser Allee wird selbstverständlich auch maßgeblich durch ein ausgeklügeltes Beleuchtungskonzept dominiert. Den Auftrag für die Beleuchtungsarbeiten übernimmt die Firma Elektro Hübsch. Elektro Hübsch verfügt über einen über Jahre aufgebauten Erfahrungsschatz und ist somit ein kompetenter Partner bei allen Fragen rund um das Thema Beleuchtung und Lampen und der entsprechenden Montage.

Nachdem die Leuchten und Lampen ausführlich in den Geschäftsräumen der Firma Elektro Hübsch auf der Gumbertstr. 189

im Juni dieses Jahres ausgiebig bemustert wurden, wird Elektro Hübsch am 4. Dezember 2017 mit der Montage der ersten Lampen in dem neuen Designhotel beginnen. Insgesamt werden während der Arbeiten von der Firma Elektro Hübsch 1.300 Leuchten montiert und so für ein stimmiges Lichtkonzept im Hotel sorgen, das maßgeblich das Designerlebnis beeinflusst. Mehr über das renommierte Traditionsunternehmen Elektro Hübsch finden Sie auf der Internetseite des Unternehmens unter www.elektrohuebsch.de.
Die Firma Elektro Hübsch freut sich sehr über das entgegengebrachte Vertrauen und die Platzierung dieses Auftrages des 25hours Hotels.